WH Office Telefonnummer (+49) 4106 7997 - 0 Faxnummer (+49) 4106 7997 - 77  |   DEUTSCH  |   ENGLISH  |   FRANÇAIS  |   ESPAŇOL  |   ITALIANO  |   NEDERLANDSE  |   РУССКИЙ
Aktuelles

Alle Beiträge...


BEITRÄGE
Mit dem HP Enterprise M751dn kommt ein neuer A3-Farblaser für das Profi-Umfeld auf den Markt.
Der Hersteller Hewlett-Packard folgt dem Trend des Einstiegsgerätes: zwei neue Drucker auf dem Markt mit dem HP Deskjet 2630 und dem HP Envy 5030.
Epson in der Offensive mit vier neuen Druckern Workforce Pro. Die Tinten aus den Beuteln verbreiten sich.
Das Festival 2018 eröffnet Canon mit der Pixma-G-Serie! Das Jahr 2018 scheint genau wie 2017 sehr belebt zu werden.
Das Zauberwort bei Canon heißt preisgünstig! Klein aber jedoch fein.
Brother bleibt stark bis zum Jahresende: vier neue Drucker und sieben neue Multifunktionsgeräte!
Zum 1. Januar 2018 stellt HP das komplette Produktrange Samsung um.
1… 2… 3…: Deins! Canon rückt mit drei neuen Geräten auf den Markt vor.
Kyocera meldet sich wieder auf dem Markt mit dem ECOSYS P8060cdn. Zeit auch, um eine neue Tonerserie einzuführen
Das Rennen zur Jahresende ist angelaufen. Auch HP führt eine Reihe von neuen Geräten auf dem Markt ein. Die Einstiegsserie HP Color Laserjet Pro 200 wird erweitert.
Brother war im Jahr 2017 sehr fleißig, was Drucker und Multifunktionsgerät betrifft. Es geht jedoch im November noch weiter
Die neue Druckerserie „Envy Photo“ von HP bringt eine neue Tintenserie mit sich: 303XL
5 neue Multifunktionsdrucker und Farblaserdrucker werden angekündigt.
Mit abgespeckter Ausstattung geht der Hersteller mit dem Officejet Pro 7720 und Officejet Pro 7730 auf dem Markt.
Pünktlich zum Monatsbeginn stellt der Hersteller Epson eine neue Tintenserie vor
Neue Canon Drucker in der Einstiegsklasse: Pixma TS3150-Serie.
Ricoh: die neuen Serien (SP277 bzw. SP377) bringen sowohl reine Drucker als auch Multifunktionsgeräte mit.
Multifunktionssysteme: HP Color LaserJet Enterprise M681/ M682
Die Canon LBP610 Serie ist ab Juni 2017 erhältlich: 2 neue DIN A4 Farblaserdrucker
Das Serien-Karussell bei HP: zwei Serien werden im Juni 2017 abgelöst
Xerox® VersaLink® C400 Farbdrucker: die Xerox Revolution beginnt mit Farbe.
Der Markt um kleine und mittlere Unternehmen oder Organisationen wird immer stark umkämpft!
Xerox will den digitalen Arbeitsplatz revolutionieren!
Juni 2017 wird bund: Canon verstärkt die i-SENSYS Druckerpalette mit neuen Systemen.
Canon präsentiert 4 neue PIXMA Tintenstrahldrucker und 4 neue nachfüllbaren Tintenbehälter.
Brother: Ultra-Jumbo-Tonerkassetten heben ab April 2017 ab!
HP Tintenpatronen für Designerjet verteuern sich zum 1. April 2017
Neuer S/W Laserdrucker Canon i-Sensys LBP312x
2 neue Farblaserdrucker bei Brother: HL-L8260DW und HL-L8360DW
Neuzugänge im Farbportfolio: OKI C563dn und C573dn
OKI erhöht seine Preise zum 15. März 2017
Drucker HP LaserJet Pro M203dn, HP LaserJet Pro M203dw
KYOCERA Originaltoner TK-170, TK-350, TK-590CMYK, TK-1130, TK-1140
Epson erhöht seine Preise zum 1. März 2017
Neues Multifunktionsgerät Expression Home XP-445

KATEGORIEN
Brother
Canon
Epson
HP
Lexmark
OKI
Preiserhöhung
Samsung

Noch nicht als Kunde registriert? Neukunde registrieren  

.

Die neuesten Beiträge...

Rund um Druckerpatronen, Tinten und Drucker: bleiben Sie immer informiert!


Der amerikanische Druckerhersteller HP führt den A3-Farblaser Enterprise M751dn als Nachfolgemodell zu dem MF750dn ein.

Vielfältig erweiterbar ist der Farblaser-Drucker für das Profi-Umfeld auf dem Markt konzipiert. Er bietet hohe Geschwindigkeiten, Sicherheit und Flexibilität an, er sollte u.a. die Ansprüche von kleinen Teams erfüllen.
Das neu vorgestellte Modell erreicht 41 Seite pro Minute bei A4-Druck.

Für die Tonerkartuschen der Serie 658 liegt die ISO-Reichweite bei 7.000 S/W und 6.000 Farbseiten für die A Version A, bei 33.000 S/W und 28.000 Farbseiten für die X Version.

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:die HP Serie 658

  • W2000A Toner Schwarz Nr.658A
  • W2001A Toner Cyan Nr.658A
  • W2002A Toner Gelb Nr.658A
  • W2003A Toner Magenta Nr.658A

  • W2000X Toner Schwarz Nr.658X
  • W2001X Toner Cyan Nr.658X
  • W2002X Toner Gelb Nr.658X
  • W2003X Toner Magenta Nr.658X
Veröffentlicht am: 5. Juli 2019
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Der Hersteller Hewlett-Packard folgt dem Trend des Einstiegsgerätes: zwei neue Drucker auf dem Markt mit dem HP Deskjet 2630 und dem HP Envy 5030.

Der Farb-Multifunktionsdrucker HP Deskjet 2630 ist für zu Hause ideal konzipiert. Der Drucker bietet die drei Funktionen Drucken/Kopieren/Scannen an, Wireless ist auch dabei. Die Druckgeschwindigkeit erreicht bis zu 20 Seiten pro Minute.

Der HP Envy 5030 ist etwas luxuriöser im Design, bietet die Fotos-Funktion zusätzlich an. Das Multifunktionsgerät ist für ein monatliches Druckvolumen von bis ca. 400 Seiten geeignet.

Dynamische Sicherheit: Kartuschen anderer Hersteller (ohne HP Chip) sind möglicherweise jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr funktionsfähig. Hier wird der Verbraucher auf das Risiko hingewiesen.

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:die HP Serie 304

  • N9K06AE Tinten Schwarz No.304
  • N9K05AE Tinten dreifarbig, No.304
  • N9K08AE Tinten Schwarz, No.304XL
  • N9K07AE Tinten dreifarbig, No.304XL

Veröffentlicht am: 21. Februar 2018
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Epson in der Offensive mit vier neuen Druckern Workforce Pro. Die Tinten aus den Beuteln verbreiten sich.

Ende Januar löst der Hersteller Epson die Workforce der 5000er Serie nach vier Jahren ab. Zwei einfache Drucker, ohne Scanner-Funktion und zwei Multifunktionsgeräte werden angekündigt.

Workforce Pro WF-C5210DW und WF-C5290DW bilden den Einstieg in der Oberklasse. Es handelt sich jeweils um reine Drucker. Wer eine Scan- oder Fax- oder Kopierfunktion sucht, wird hier nicht gut bedient.

Mit dem Multifunktionsdrucker Workforce Pro CF-C5710DWF oder WF-C5790DWF sieht es natürlich ganz anders aus. Beide Geräte leisten 24 Seiten pro Minute.

Die Besonderheit liegt mit der Pigmenttinten-Versorgung, denn Folienbeuteln ersetzt nun die Tintenpatronen. Diese werden auf eine Plastikträger eingesteckt und in den Drucker reingeschoben. Die Reichweite reicht für ca. 5.000 Seiten für die XL Version.

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • Epson T9441 Schwarz, OEM C13T944140
  • Epson T9442 Cyan, OEM C13T944240
  • Epson T9443 Magenta, OEM C13T944340
  • Epson T9444 Gelb, OEM C13T944440

  • Epson T9451 Schwarz XL, OEM C13T945140
  • Epson T9452 Cyan XL, OEM C13T945240
  • Epson T9453 Magenta XL, OEM C13T945340
  • Epson T9454 Gelb XL, OEM C13T945440
Veröffentlicht am: 15. Februar 2018
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Das Festival 2018 eröffnet Canon mit der Pixma-G-Serie!

Das Jahr 2018 scheint genau wie 2017 sehr belebt zu werden: die Hersteller bringen im März 2018 neue Druck-Hardware auf dem Markt, aber auch einige technologischen Neuerungen.

Canon erweitert die Pixma-G-Serie, die die Besonderheit hat, den Drucker mit Tinte aus der Flasche und nicht aus der Kartusche zu versorgen. Der Hersteller spricht von einem Hybrid-Tintensystem.

Ein Drucker und drei Multifunktionssysteme, so soll es werden! Canon soll nach seinen Angaben die Farbqualität verbessert haben.

Der Pixma G1510 bietet das Grundmodell mit einfacher Ausstattung: das USB Kabel ist der einzige Merkmal.

Mehr bieten jedoch die drei anderen neuen 3-in-1, bzw. 4-in-1 MFP. Der Pixma-G2510 bildet den Einstieg in die Kategorie, er leistet ca. 9 Seiten pro Minute.
Bei dem Canon Pixma-G3510 unterscheidet sich das neue Gerät durch ein Farbdisplay, die Druckgeschwindigkeit bleibt gleich. Die große Schwester ist der Pixma-G4510, sie bringt eine Faxfunktion mit. G3510 und G4510 haben die Drahtlosfunktion im Angebot.

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • GI-590BK Tintenpatrone Schwarz, OEM 1603C001
  • GI-590C Tintenpatrone Cyan, OEM 1604C001
  • GI-590M Tintenpatrone Magenta, OEM 1605C001
  • GI-590Y Tintenpatrone Gelb, OEM 1606C001
Veröffentlicht am: 25. Januar 2018
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Canon macht mit 3 neuen Druckern zum Jahresende auf sich aufmerksam.

Das Zauberwort heißt preisgünstig! Klein aber jedoch fein.

Zu Einem bietet der Canon PIXMA TS205 einen einfachen und preisgünstigen Foto- und Dokumentendruck. Der kompakte Alltags-Drucker kann nur über USB mit einem Desktop oder Notebook verbunden werden: die Wlan Funktion gibt es für den Preis nicht!

Wer diese benötigt, steigt auf dem Canon PIXMA TS305 um. Die Scanner-Funktionalität übernimmt die App „Canon PRINT App“. Das Smartphone übernimmt die Scan-Funktion und überträgt dem Drucker die Informationen.

Der Drucker PIXMA iP2850 ist ein reines kompaktes Tischgerät und soll fast geräuschlos arbeiten. Er druckt acht A4 Seiten in Schwarzweiß pro Minute. Er ist für den Alltags-Bedarf mit gelegentlichen Fotodruck konzipiert worden

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • Standard-Tinten PG-545 (Pigment-Schwarz), OEM 8287B001
  • Standard-Tinten CL-546 (Farbe), OEM 8289B001
  • XL-Tinten PG-545XL (Pigment-Schwarz XL), OEM 8286B001
  • XL-Tinten CL-546XL (Farbe), OEM 8288B001
Veröffentlicht am: 12. Dezember 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Brother bleibt stark bis zum Jahresende: vier neue Drucker und sieben neue Multifunktionsgeräte!

Ein bewegtes Jahr für den Hersteller Brother. Nun stellt er die L2000er Monolaserserie kurz zur Jahresende vor.

Die neue Druckerserie in Einzelheiten: HL-L2310D, HL-L2350DW, HL-L2370DN und abschließend HL-L2375DW. Laut den Angaben des Herstellers sollen alle neue Geräte leiser und umweltfreundlicher sein. Ferner soll die Druckgeschwindigkeit höher werden. Das weitere, aber auch bekannte Argument gilt hier auch: eine Steigerung der Kosteneffizienz soll das neue Verbrauchsmaterialien mitbringen. Wir sind gespannt.

Bei den Multifunktionsgeräten ist es ähnlich. Die neue 3-1 Drucker heißen DCP-L2510D, DCP-L2530DW und DCP-L2550DN. Mehr wird es mit den 4-1 neuen Druckern: MFC-L2710DN, MFC-L2710DW, MFC-L2730DW und letztendlich MFC-L2750DW.

Umfangreiches Programm mit einer Vielzahl an Features zum Thema Konnektivität, Cloud-Speicherdienste und Sicherheitsfunktionen.

Das neue passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • TN-2410: Original Brother TN-2410 Tonerkartusche Schwarz für 1.200 Seiten
  • TN-2420: Original Brother TN-2420 Tonerkartusche Schwarz für 3.000 Seiten
  • DR-2400: Original Brother DR-2400 Trommeleinheit für 12.000 Seiten
Veröffentlicht am: 6. Dezember 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


HP übernimmt Samsung: nun folgt die Umstellung, langsam aber sicher!


Samsung ist jedem Verbraucher für ihre professionelle Leistung beim Drucken bekannt. Zuverlässigkeit heißt das Zauberwort.

Dass die komplette Drucker-Sparte von HP übernommen wurde, hat Ende 2016 bei vielen Händlern zur Überraschung geführt. HP will neuen Schwung in das Geschäft von Druckern und Multifunktionsgeräten bringen. Drucker ist das zweite Standbein des Konzerns. Mit dieser Übernahme ist es HP gelungen.

Innerhalb von 12 Monaten wollte HP eine bessere Position erreichen. Bald ist es soweit!

Zum 1. Januar 2018 stellt HP das komplette Produktrange Samsung um. In der Praxis könnte es zur Engpässen führen. Bekannter Weise hat Samsung seit Anfang November ihre Lieferung für Druckerpatronen und Verbrauchsmaterialien bereits eingestellt.

Einige Beispiele:

  • Samsung MLT-D205L: SS963A
  • Samsung MLT-D116L: SS828A
  • Samsung MLT-D307L: SV066A
Weitere Informationen erhalten Sie online unter der offiziellen Seite des Herstellers.
Veröffentlicht am: 1 Dezember 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

1… 2… 3…: Deins! Canon rückt mit drei neuen Geräten auf den Markt vor.

Es ist lange Zeit her, dass der japanische Hersteller neue multifunktionale Drucker der Serie imageRUNNER angekündigte.

Nun ist es im November 2017 soweit: imageRUNNER ADVANCE C256i, C356i und C356P heißen die neue A4-Farbsysteme. Die neuen Systeme sind auf höchste Effizienz ausgelegt und bieten maßgeschneiderte Dokumentenlösungen, die den Workflow verbessern.

Der Canon imageRUNNER ADVANCE C256i leistet 25 Seiten/Min, bietet 3-1 Funktionen Drucken – Kopieren-Scannen an. Er stellt sich als eine kompakte Lösung für vielbeschäftigte Büros vor.

Schneller ist der Canon imageRUNNER ADVANCE C356i mit 35 Seiten/min bei ähnlicher Ausstattung und schneller Dokumentenlösung.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • Canon C-EXV 55 Toner Black (Schwarz)
  • Canon C-EXV 55 Toner Cyan (Cyan)
  • Canon C-EXV 55 Toner Magenta (Magenta)
  • Canon C-EXV 55 Toner Yellow (Gelb)

  • Canon C-EXV 55 Drum Unit Black (Schwarz)
  • Canon C-EXV 55 Drum Unit (Cyan)
  • Canon C-EXV 55 Drum Unit (Magenta)
  • Canon C-EXV 55 Drum Unit (Gelb)
Veröffentlicht am: 21. November 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Kyocera meldet sich wieder auf dem Markt mit dem ECOSYS P8060cdn. Zeit auch, um eine neue Tonerserie einzuführen!

Die Zielgruppe ist klar definiert: anspruchsvoll soll es werden. Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 60 Seiten pro Minuten für S/W (55 Seiten für Farbe) bietet der neuer A3-Farbdrucker ECOSYS P8060cdn von Kyocera eine hervorragende, zuverlässige Leistung für Arbeitsgruppen an.

Der Drucker verarbeitet Papierformate von A6 bis SRA3.

Der japanische Hersteller nutzt die Gelegenheit, um eine neue Toner Serie, TK-8800, vorzustellen.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • TK-8800K: Toner-Kit Schwarz für bis zu 30.000 Seiten
  • TK-8800C: Toner-Kit Cyan für bis zu 20.000 Seiten
  • TK-8800M: Toner-Kit Magenta für bis zu 20.000 Seiten
  • TK-8800Y: Toner-Kit Gelb für bis zu 20.000 Seiten
Veröffentlicht am: 13. November 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Höhere Anschaffungskosten, dafür niedrigere Betriebskosten: Drucken wird mit HP günstiger!

Das Rennen zur Jahresende ist angelaufen. Auch HP führt eine Reihe von neuen Geräten auf dem Markt ein. Die Einstiegsserie HP Color Laserjet Pro 200 wird erweitert.

Der neue Laserdrucker HP Color Laserjet Pro M254nw ist der Einstieg. Reine Druckfunktion mit einer Netzwerkschnittstelle und wLan. Er leistet 21 Seiten pro Minuten sowohl in Schwarz als auch in Farbe.

Allein auf den Markt kommt er wohl nicht. Der M254dw bietet zusätzlich die Duplexfunktion an.

Die HP Color Laserjet Pro MFP M280 und M281-Serie kündigt sich auch an. Der M280nw ist ein 3-in-1-Multifunktionsdrucker mi ADF und ersetzt somit den M274n. Wie es immer und fast üblich ist, folgen leistungsfähigere 4-in-1 MFP-Drucker: es ist tatsächlich der Fall mit dem M284fdw und dem M281fdn.

Alle diese neuen Geräte werden mit der Serie 203 bedient, sowohl in der Standardkapazität als auch in der höheren Kapazität.


Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • CF540A: Druckerpatrone HP 203A - Schwarz - Original – LaserJet
  • CF541A: Druckerpatrone HP 203A - Cyan - Original – LaserJet
  • CF542A: Druckerpatrone HP 203A - Magenta - Original – LaserJet
  • CF543A: Druckerpatrone HP 203A - Gelb - Original – LaserJet

  • CF540X: Druckerpatrone HP 203X - Schwarz - Original – LaserJet
  • CF541X: Druckerpatrone HP 203X - Cyan - Original – LaserJet
  • CF542X: Druckerpatrone HP 203X - Magenta - Original – LaserJet
  • CF543X: Druckerpatrone HP 203X - Gelb - Original – LaserJet
Veröffentlicht am: 9. November 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Das Jahresende naht, kein Grund für Brother inaktiv zu sein!

Brother war im Jahr 2017 sehr fleißig, was Drucker und Multifunktionsgerät betrifft. Es geht jedoch im November noch weiter.

Brother bringt das 3-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät DCP-J774DWauf dem Markt, mit automatischem Duplexdruck, 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay und WLAN. Die Gehäusefarbe ist weiß. Weil es nicht genug ist, kommt das Pendant mit einem schwarzen Design unter der Bezeichnung DCP-J772DW.

Der 4-in-1 Tinten-Multifunktionsdrucker MFC-J890DW bietet zusätzlich ADF, die Faxfunktion, LAN/WLAN und NFC an. Das Gerät hat einen integrierten, permanenten Druckkopf und 4 separate Tintenpatronen.

Diese drei Nachfolgergeräte ersetzen u.a. die Serie MFC-J880DW.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu: 2 Serien, LC-3211 (Standardkapazität) und LC-3213 (höhere Kapazität XL)


Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • LC-3211BK, Brother LC3211BK - Schwarz - Original
  • LC-3211C, Brother LC3211C - Cyan - Original
  • LC-3211M, Brother LC3211BK - Magenta - Original
  • LC-3211Y, Brother LC3211BK - Gelb - Original

  • LC-3213BK, Brother LC3213BK - Schwarz XL - Original
  • LC-3213C, Brother LC3213C - Cyan XL- Original
  • LC-3213M, Brother LC3213M – Magenta XL- Original
  • LC-3213BY, Brother LC3213Y – Gelb XL - Original
Veröffentlicht am: 7. November 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben




Die neue Druckerserie „Envy Photo“ von HP bringt eine neue Tintenserie mit sich: 303XL

Die „Photosmart“ Drucker gibt es nicht mehr, es lebe die „Envy Photo“ Serie.

Für den Photo-Druck sind die neue Drucker bestens geeignet. Die Tropfengröße von drei Pikolitern ist weitgehend höher als die von den Mitbewerbern, dank dem Einsatz von drei Dyefarben in der Patrone.

Das Einstiegsmodell HP Envy Photo 6230 bietet keine Faxfunktion und keinen ADF an, kommt aber mit ca. 110,- € auf den Markt.

Der HP Envy Photo 7130 wird mit ca. 140,- € vermarktet. Er bietet bietet zusätzlich einen SD- Kartenspeicherleser und ein höheres Drucktempo von 14 Seite ppm an.

Die Oberklasse rundet mit dem HP Envy Photo 7830 das Angebot mit einem Dokumenteneinzug, einer Faxfunktion, Ethernet und einem Tempo von 15 Seite ppm für den Preis von ca. 190,- € ab.


Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • T6N02AE, HP 301 Schwarz
  • T6N01AE, HP 303 3-Farbig
  • T6N03AE, HP 303XL Schwarz
  • T6N04AE, HP 303XL 3-Farbig
Veröffentlicht am: 9. Oktober 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben



Lexmark in die Offensive: 5 neue Multifunktionsdrucker und Farblaserdrucker werden angekündigt.

Im November bringt der Hersteller Lexmark eine Reihe von Laserdrucker und neue MFP mit einer Druckgeschwindigkeit von 35 Seiten bis 55 Seiten pro Minute auf dem Markt.

Der Lexmark CX921de - OEM 32C0242 - bietet eine beeindruckende Farbausgabe bis zu SRA3 bei 35 Seiten/mn an.

Der CX922DE - OEM 32C0243 – schafft ein Drucktempo von 45 Seiten / mn und wird mit zahlreichen Funktionen ausgestattet.

Der CX923de - OEM 32C0245 – druckt bis 55 Seiten/mn und bietet eine hohe Zuführungskapazität und längere Laufzeit an.

Der Farblaserdrucker CS921de – OEM 32C0014 – liefert eine Multiformatausgabe bis SRA3 bei einem Drucktempo bis zu 35 Seiten pro Minute. Das Schwester Modell CS923de – OEM 32C0015 – bietet aber 55 Seiten pro Minute an.


Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

    • 76C00K0, original Tonerpatrone Schwarz
    • 76C00C0, original Tonerpatrone Cyan
    • 76C00M0, original Tonerpatrone Magenta
    • 76C00Y0, original Tonerpatrone Gelb

    • 76C0HC0. original Tonerpatrone Cyan, hohe Ergiebigkeit
    • 76C0HK0, original Tonerpatrone Schwarz, hohe Ergiebigkeit (34 000 Seiten, alle Drucker der Serie, außer CS923de)
    • 76C0HM0, original Tonerpatrone Magenta, hohe Ergiebigkeit
    • 76C0HY0, original Tonerpatrone Gelb, hohe Ergiebigkeit

    • 86C0HK0, original Tonerpatrone Schwarz, hohe Ergiebigkeit (34 000 Seiten, für Lexmark CS923de)
    • 76C0PK0, original Schwarz-Fotoleitereinheit
    • 76C0PV0, Farbe-Fotoleitereinheit
Veröffentlicht am: 25. September 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Der Bürotintendrucker Officejet Pro 7740 bekommt Nachwuchs!

Mit abgespeckter Ausstattung geht der Hersteller mit dem Officejet Pro 7720 und Officejet Pro 7730 auf dem Markt.

Diese günstige A3-Drucker ohne Duplex-ADF werden ab 200€ verkauft. Der Officejet Pro 7720 bietet eine einzige und nicht erweiterbare 250-Blatt-Papierkassette an. Der Officejet Pro 7730 bietet zwei feste Einzüge (500 Blatt) an und wird mit ca. 230€ gehandelt.

Das Drucktempo liegt mit 22 Seiten pro Minuten (Schwarz) oder 18 Seiten pro Minuten (Farbe). Gegenüber der Schwestermodell Office Pro 7740 ist der Duplex-Scan nicht möglich.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • HP 953 Schwarz, 1000 Seiten, ( L0S58AE )
  • HP 953XL Schwarz, 2000 Seiten, ( L0S70AE )
  • HP 957XL Schwarz, 3000 Seiten ( L0R40AE )
  • HP953 Cyan, 700 Seiten, ( F6U12AE )
  • HP 953XL Cyan, 1600 Seiten, ( F6U16AE )
  • HP 953 Magenta, 700 Seiten, ( F6U13AE )
  • HP 953XL Magenta, 1600 Seiten, ( F6U17AE )
  • HP 953 Gelb, 700 Seiten, ( F6U14AE )
  • HP 953XL Gelb, 1600 Seiten, ( F6U18AE )
  • HP 953XL Value-Pack , ( 1CC21AE )
Veröffentlicht am: 13. September 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Die Kiwi-Patronen werden der Serie 202 und 202XL zugeordnet.

Pünktlich zum Monatsbeginn stellt der Hersteller Epson eine neue Tintenserie vor. Mit einer überarbeiteten Verpackung zeigt Epson neue Gesichte.

Die Kiwi-Patronen werden der Serie 202 und 202XL zugeordnet. Die werden bei den Epson Expression Premium XP-6500 und Epson Expression Premium XP-6505 eingesetzt.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • C13T02E14010: Singlepack Black 202 Claria Premium Ink
  • C13T02G14010: Singlepack Black 202XL Claria Premium Ink
  • C13T02F24010: Singlepack Cyan 202 Claria Premium Ink
  • C13T02H24010: Singlepack Cyan 202XL Claria Premium Ink
  • C13T02F34010: Singlepack Magenta 202 Claria Premium Ink
  • C13T02H34010: Singlepack Magenta 202XL Claria Premium Ink
  • C13T02F44010: Singlepack Yellow 202 Claria Premium Ink
  • C13T02H44010: Singlepack Yellow 202XL Claria Premium Ink
  • C13T02F14010: Singlepack Photo Black 202 Claria Premium Ink
  • C13T02H14010: Singlepack Photo Black 202XL Claria Premium Ink
  • C13T02G74010: Multipack 5-colours 202XL Claria Premium Ink
Veröffentlicht am: 5. September 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Neue Canon Drucker in der Einstiegsklasse: Pixma TS3150-Serie

Canon stellt seine neuen Pixma TS3150 Multifuntkionsdrucker vor.

Eine Neuheit sind die Einwegdruckköpfe und die Nomenklatur, aus MG wird TS.
Canon löst damit die MG3050-Serie durch die neue TS3150-Serie ab.

Ab sofort gehört der Randlosdruck in den Foto-Formaten 10x15 sowie 13x18 cm auf Glanzpapier wieder zum Standard

60 Blatt Normalpapier können über die hintere Papierzufuhr eingelegt werden. Leider fehlt dem Gerät eine Duplexeinheit für das automatische doppelseitige Drucken.

Die Druckgeschwindigkeit liegt bei niedrigen 7,7 ipm in S/W und 4 ipm in Farbe. Der Drucker hat sowohl eine USB- als auch eine Wlan –Schnittstelle. Airprint (Apple), Google Cloudprint gehören wie üblich zum Standard. Für Android-Endgeräte gibt es ein Druck-Plugin.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

Canon setzt auf die Patronen mit integriertem Druckkopf der Serie PG-545 (black), ( OEM 8287B001 und 8286B001 ), und CL-546 (colour) ( OEM 8289B001 und 8288B001). Die Canon Tinte Multipack PG-545XL/CL546XL ( OEM 8286B006 ) rundet das Angebot ab.

Veröffentlicht am: 25. Juli 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

Neue S/W-Laserserie von Ricoh

Es werden insgesamt fünf neue Monochromdrucker vom Laser-Spezialisten Ricoh vorgestellt. Die neuen Serien (SP277 bzw. SP377) bringen sowohl reine Drucker als auch Multifunktionsgeräte mit.

Ricoh-SP277-Serie

Ricoh SP277NwX: Single-Function-Drucker in S/W mit 23 ipm Drucktempo.

Die Drucker und Multifunktionsgeräte der Ricoh-SP277-Serie drucken 23 Seiten pro Minute in S/W. Das Basisgerät der SP277er-Serie ist der Ricoh SP 277NwX, der ein reiner GDI-Drucker ist.

Die beiden Multifunktionsgeräte Ricoh SP 277SNwX und - SP277SFNwX bringen zusätzlich zum Drucker noch jeweils einen Flachbettscanner und einen ADF mit. Die Auflösung des Scanners beträgt 600 dpi, der ADF fasst 35 Blatt und funktioniert lediglich simplex.

Der SP277SFNwX hat zusätzlich noch eine Faxfunktion.

Ricoh-SP377-Serie

Die Ricoh-Serie mit der Nummer 377 besteht aus nur zwei Geräten - dem Drucker Ricoh SP 377DNwX und dem MFP Ricoh SP 377SFNwX.

Sie schaffen 28 Seiten pro Minute und bringen eine erhöhte Papierkapazität von 250 Blatt mit. Der Hauptunterschied ist die Duplexdruck-Fähigkeit, die die Geräte der Serie aufweisen.

Der MFP Ricoh SP 377SFNwX bringt einen 35-Blatt Duplex-ADF (mit Wendevorrichtung) und ein Faxgerät mit. Auch dieses Multifunktionsgerät steuert man über Tasten und eine Textzeile.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

Geräte der Ricoh-SP277-Serie nutzen die Ricoh 408160 Tonerkartusche, die eine Reichweite von 2.600 Seiten aufweist.
Die beiden SP377er-Geräte nutzen die Kartusche Ricoh 408162, die schwarzen Toner für 6.400 Seiten mitbringt.

Veröffentlicht am: 5. Juli 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

Multifunktionssysteme: HP Color LaserJet Enterprise M681/ M682


Der Juli steht vor der Tür, die M680er Serie geht, die M681 und M682 kündigen sie sich zur Ablösung an.

Der Sommer wird farbig gestaltet: der Hersteller HP bringt vier multifunktionale Modelle ab Juli 2017. Dieser HP Colour LaserJet MFP mit JetIntelligence kombiniert nach seinen Angaben außergewöhnliche Leistung und Energieeffizienz mit Dokumenten in professioneller Druckqualität.

  • HP Color LaserJet Enterprise MFP M681dh, (47 ppm., Fax optional), OEM J8A10A
  • HP Color LaserJet Enterprise MFP M681f, (47 ppm, 2 Kassetten + Unterschrank), OEM J8A11A
  • HP Color LaserJet Enterprise Flow MFP M681z, (47 ppm, 4 Kassetten, Flow), OEM J8A13A
  • HP Color LaserJet Enterprise Flow MFP M682z, (56 ppm, 3 Kassetten, Flow), OEM J8A17A

Die “Flow”-Linie bezeichnet einen stabileren Scaneinzug von bis zu 167 Seiten pro Minute für die Dokumentbearbeitung.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • Laserpatronen HP 657X Schwarz, CF470X, ca. 28.000 Seiten S/W
  • Laserpatronen HP 657X Cyan, CF471X, ca. 23.000 Seiten
  • Laserpatronen HP 657X Gelb, CF472X, ca. 23.000 Seiten
  • Laserpatronen HP 657X Magenta, CF473X, ca. 23.000 Seiten
Veröffentlicht am: 28. Juni 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Die Canon LBP610 Serie ist ab Juni 2017 erhältlich: 2 neue DIN A4 Farblaserdrucker.


Kleinere und mittlere Unternehmen werden sich von dem japanischen Hersteller Canon angesprochen füllen. Mit 18 Seiten pro Minute sollen diese Geräte einen geringen Wartungsaufwand anbieten.

Der Canon LBP611Cn ( OEM 1477C010 ) ist der Einstiegsdrucker, während der Canon LBP613Cdw ( OEM 1477C001 ) das beidseitige Drucken und eine kabellose Verbindung ermöglicht.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • Laser Cartridge 045 Schwarz ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1242C002 )
  • Laser Cartridge 045H Schwarz ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1246C002 )
  • Laser Cartridge 045 Cyan ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1241C002 )
  • Laser Cartridge 045H Cyan ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1245C002 )
  • Laser Cartridge 045 Magenta ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1240C002 )
  • Laser Cartridge 045H Magenta ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1244C002 )
  • Laser Cartridge 045 Yellow ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1245C002 )
  • Laser Cartridge 045H Yellow ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1243C002 )

Alle Geräte werden mit Starter-Cartridges Schwarz für ca. 1.400 Seiten und Cyan/Magenta/Gelb für ca. 690 Seiten im Lieferumfang ausgestattet.
Veröffentlicht am: 23. Juni 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Das Serien-Karussell bei HP: zwei Serien werden im Juni 2017 abgelöst.


Im Juni ersetzt der Hersteller HP zwei Serien (CP4025 und M651), führt 2 neue ein: HP Color Laserjet Enterprise M652 und M653.

Es werden 4 neue Farblaserdrucker auf dem Markt gebracht: M652n, M652dn, M653dn und M365X. Die Serie M652 schafft eine Druckleistung von 47 Seiten pro Minuten, während dessen die M653 bis zu 56 Seiten in S/W und Farbe leistet.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • HP 655A: Laserjet Toner Schwarz (bis 12.500 Seiten), CF450A
  • HP 656X: Laserjet Toner Schwarz, hohe Kapazität (bis 27.000 Seiten), CF460X
  • HP 655A: Laserjet Toner Cyan (bis 10.500 Seiten), CF451A
  • HP 656X: Laserjet Toner Cyan, hohe Kapazität (bis 22.000 Seiten), CF461X
  • HP 655A: Laserjet Toner Magenta (bis 10.500 Seiten), CF452A
  • HP 656X: Laserjet Toner Magenta, hohe Kapazität (bis 22.000 Seiten), CF462X
  • HP 655A: Laserjet Toner Gelb (bis 10.500 Seiten), CF453A
  • HP 656X: • HP 656X, Laserjet Toner Gelb, hohe Kapazität (bis 22.000 Seiten), CF463X
Veröffentlicht am: 12. Juni 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

Xerox® VersaLink® C400 Farbdrucker: die Xerox Revolution beginnt mit Farbe.


Farbdruck mit problemloser mobiler und Cloud-Konnektivität, ein monatliches technisches Druckvolumen bis zu 80.000 Seiten pro Monat: es sind die Hauptmerkmale dieses Farbdruckers.

Mit Xerox VersaLink® richtet der Hersteller sein Angebot überwiegend an kleine Arbeitsgruppen aus.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu, wobei 3 unterschiedliche Kapazitäten angeboten werden:

    • 106R03500: Xerox VersaLink C400/C405 Standard-Tonerpatrone Schwarz (2.500 Seiten)
    • 106R03501: Xerox VersaLink C400/C405 Standard-Tonerpatrone Gelb (2.500 Seiten)
    • 106R03502: Xerox VersaLink C400/C405 Standard-Tonerpatrone Cyan (2.500 Seiten)
    • 106R03503: Xerox VersaLink C400/C405 Standard-Tonerpatrone Magenta (2.500 Seiten)

    • 106R03516: Xerox VersaLink C400/C405 Hochleistungs-Tonerpatrone Schwarz (5.000 Seiten)
    • 106R03517: Xerox VersaLink C400/C405 Hochleistungs-Tonerpatrone Gelb (4,800 Seiten)
    • 106R03518: Xerox VersaLink C400/C405 Hochleistungs-Tonerpatrone Cyan (4.800 Seiten)
    • 106R03519: Xerox VersaLink C400/C405 Hochleistungs-Tonerpatrone Magenta (4.800 Seiten)

    • 106R03528: Xerox VersaLink C400/C405 Extrem-Hochleistungs-Tonerpatrone Schwarz (10.500 Seiten)
    • 106R03529: Xerox VersaLink C400/C405 Extrem-Hochleistungs-Tonerpatrone Gelb (8.000 Seiten)
    • 106R03530: Xerox VersaLink C400/C405 Extrem-Hochleistungs-Tonerpatrone Cyan (8.000 Seiten)
    • 106R03531: Xerox VersaLink C400/C405 Extrem-Hochleistungs-Tonerpatrone Magenta (8.000 Seiten)

    • 108R01124: Phaser 6600/WorkCentre 6605 Resttonerbehälter
Veröffentlicht am: 2. Juni 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Der Markt um kleine und mittlere Unternehmen oder Organisationen wird immer stark umkämpft!


Mit einer Bedienungsfreundlichkeit und einer verbesserten Ausgabegeschwindigkeit führt der japanische Hersteller Canon die neue MFP630 Serie ein.

Der Canon MF631Cn fungiert als ein Farblaser-Multifunkstionssystem. Kompakt und für den Mobildruck vorbereitet ist es dennoch leistungsfähig.

Der Canon MF633Cdw ist Wlan-fähig und bietet das beidseitige Drucken an. Die Merkmale seines kleinen Bruders nimmt er selbstverständlich mit.

Der letzte Drucker der Serie heißt Canon MF635Cx. Er rundet das Angebot mit einem schnellen beidseitigen Scannen ab.

Alle Geräte bieten eine Druckgeschwindigkeit DIN A4 von 18 Seiten pro Minute. Beide Geräte nutzen All-in-One Toner Cartridges der Reihe 045.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

    • Laser Cartridge 045 Schwarz ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1242C002 )
    • Laser Cartridge 045H Schwarz ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1246C002 )

    • Laser Cartridge 045 Cyan ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1241C002 )
    • Laser Cartridge 045H Cyan ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1245C002 )

    • Laser Cartridge 045 Magenta ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1240C002 )
    • Laser Cartridge 045H Magenta ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1244C002 )

    • Laser Cartridge 045 Yellow ( bis zu 1.400 Seiten, OEM 1245C002 )
    • Laser Cartridge 045H Yellow ( bis zu 2.800 Seiten, OEM 1243C002 )
Veröffentlicht am: 16. Mai 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Xerox will den digitalen Arbeitsplatz revolutionieren!


29 Drucker und Multifunktionsgeräte werden in den nächsten Wochen eingeführt, der größte Produktlaunch in der Geschichte von Xerox nach Aussage des amerikanischen Herstellers.

Die neu eingesetzte Technologie ConnectKey® versetzt den Drucker in die Rolle eines Helfers rund um die Themen Mobilität und Konnektivität. Der User entscheidet wie und wo das Multifunktionsgerät zum Einsatz kommt. Cloud, Features und Apps sollen die Produktivität der Nutzer dank Vernetzung steigern.

Zwei neuen Produktserien werden angekündigt. Mit Xerox VersaLink® werden kleine Arbeitsgruppen mit insgesamt 19 Drucker bzw. Multifunktionsgeräte angesprochen. Für größere Arbeitsgruppen oder höheren Druckvolumen führt der Hersteller die Serie Xerox AltaLink® mit 10 Geräten ein. Verschiedene Geräteausführungen in Schwarzweiß und Farbe werden angeboten.

Die neuen Drucker sollen im Laufe des zweiten Quartals erhältlich sein. Und zwar weltweit!

Mit der Einführung der neuen Produktserien werden ebenfalls neue Toner, Druckerpatronen and All-in-One Cartridges auf dem Markt kommen. Wir werden selbstverständlich dieses neue Verbrauchsmaterial zum richtigen Zeitpunkt vorstellen und ins Produktportfolio aufnehmen.
Veröffentlicht am: 12. Mai 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Ab Juni 2017 verstärkt Canon die i-SENSYS Druckerpalette mit neuen Systemen.

Das Farblaserdrucker-Programm des japanischen Herstellers erweitert sich um 2 neue Geräte.

Die LBP650 Serie bietet eine Druckgeschwindigkeit von 27 Seiten pro Minute. Die neue Canon LBP Serie begleitet wachsende Unternehmen und Homeoffice Anwender.

Der Canon LBP654Cx stellt sich als perfekter Laserdrucker für Kleinunternehmen. Der Canon LBP653Dcw wirbt mit seinen komfortablen Funktionen für eine überragende Produktivität.

Beide Geräte nutzen All-in-One Toner Cartridges der Reihe 046. Die normale Kapazität hat eine Leistung um die 2200 Seiten, die hohe Kapazität bietet ca. 5000 Seiten für die Farben Cyan, Magenta und Yellow, ca. 6300 Seiten die Farbe Black an.

Die Einzelheiten dazu:

  • Tonerkartusche Schwarz 046 und 046H
  • Tonerkartusche Cyan 046 und 046H
  • Tonerkartusche Magenta 046 und 046H
  • Tonerkartusche Gelb 046 und 046H
Veröffentlicht am: 2. Mai 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Das Rennen zur höheren Wirtschaftlichkeit geht weiter! Canon präsentiert 4 neue PIXMA Tintenstrahldrucker und 4 neue nachfüllbaren Tintenbehälter.

Mit dem Einstiegsmodell Canon PIXMA G1500 ( 0629C006 ) überwältigt der schlanke und kompakte Drucker ein hohes Aufkommen sowohl Zuhause als im Büro. Das 3-in-1-Multifunktionssystem Canon PIXMA G2500 ( 0617C006 ) ist ein leistungsstarker Drucker, Scanner und Kopierer

Mit WLAN- und Cloud-Verbindung rüstet der Canon PIXMA G3500 (0630C006) zusätzlich auf. Der Canon PIXMA G4500 ( 1515C006 ) vervollständigt die PIXMA G-Serie noch mit einer Faxfunktion.

Nachfüllen heißt nur die neue Devise. Mit nachfüllbaren Tintenbehältern verspricht der japanische Hersteller eine hohe Wirtschaftlichkeit in Sache Druckkosten. Die schwarze Nachfülltinte bietet eine Seitenreichweite von ca. 6.000 Seiten, in den Farben Cyan, Magenta und Yellow werden sogar bis zu 7.000 Seiten angeboten.

Das dazu passende Verbrauchsmaterial:

  • GI-590BK : Tintenbehälter Schwarz( 1603C001 )
  • GI-590C : Tintenbehälter Cyan( 1604C001 )
  • GI-590M : Tintenbehälter Magenta ( 1605C001 )
  • GI-590Y : Tintenbehälter Gelb ( 1606C001 )
Veröffentlicht am: 7. April 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Brother: Ultra-Jumbo-Tonerkassetten heben ab April 2017 ab!

Nachdem der japanische Hersteller Brother bereits 2 neue Drucker im März 2017 einführte, kündigt er Anfang April 2017 zwei weiteren Geräte an.

Zum einem, der professionelle WLAN Farblaserdrucker, der HL-L9310CDW, zielt Arbeitsgruppen mit hohen Druckvolumen, bis zu 31 Seiten/Minute in Farbe und S/W.

Zum anderen, der Professionelle WLAN 4-in-1 Farblaser-Multifunktionsdrucker MFC-L9570CDW beindruckt mit seinem 17,6 cm Touchscreen-Farbdisplay.

Brother bleibt seiner Strategie der preiswerten Druckkosten treu und setzt wieder auf eine Reihe Ultra-Jumbo Toner mit einer Druckleistung von bis 9.000 Seiten.

Das dazu passende Verbrauchsmaterial:

  • TN-910BK : Ultra-Jumbo Toner, Schwarz
  • TN-910C : Ultra-Jumbo Toner, Cyan
  • TN-910M : Ultra-Jumbo Toner, Magenta
  • TN-910Y : Ultra-Jumbo Toner, Yellow

Der Toner-Abfallbehälter WT-320CL, die Transfereinheit BU-330CL und der Trommel DR-421CL runden das Angebot ab.

Veröffentlicht am: 4. April 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Kein Aprilscherz! Ab 1. April 2015 verteuern sich das Verbrauchsmaterial HP für Designerjet Bürodrucksysteme und Grafikdrucksysteme!

Betroffen sind über 200 Ink-Cartridges für Großformatdrucker des Herstellers in einem Range zwischen 3% und 10%.

Die Einzelheiten:

  • Um +3% erhöhen sich die Serien HP70, HP 71, HP 72, HP 73, HP 74, HP 75, HP 76 und HP 77.
  • Um +10% steigern sich die Tintenpatronen der Serien HP 80, HP 81, HP 82, HP 83, HP 84, HP 85, HP 90 und HP 91.

Es bleibt abzuwarten, wie der Markt diese Preisanpassung einpreist. April 2017 wird wohl nicht langweilig bleiben.

Veröffentlicht am: 31. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

i-SENSYS LBP6780x geht in Rente, der neue S/W Laserdrucker i-SENSYS LBP312x von Canon übernimmt die Lücke.

Bei einer Druckgeschwindigkeit von 43 A4-Seiten pro Minute oder auch 65 A5-Seiten pro Minute ist der Drucker auf ca. 5000 Druckseiten im Monat ausgelegt. Eine relativ hohe Produktivität verspricht sich Canon.

Wie fast aller seinen Konkurrenten arbeitet der japanische Hersteller an eine Senkung der Betriebskosten dank einer höheren Reichweite seines Verbrauchsmateriales.
Kompakter als beim Vorgänger kann der monochrome Laserdrucker (Herstellnummer 0864C003AA) mehr Seiten drucken: bis zu 20.000 Seiten. Mit der Toner-Cartridge für hohe Reichweite entspricht es laut Canon eine Steigerung um ca. 60 Prozent.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu (die Bildtrommel ist in den Kartuschen mit eingebaut):
  • Toner Canon 041 ( 0452C002 ), bis zu 10,000 Seiten ISO/IEC 19798
  • Toner Canon 041 H (0453C002 ) , bis zu 20.000 Seiten ISO/IEC 19798
Veröffentlicht am: 30. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

2 neue professionelle Farblaserdrucker bei Brother: HL-L8260DW und HL-L8360DW

Im April 2017 führt Brother eine Reihe neuer Geräten ein.

Der HL-L8260CDW zeichnet sich mit einer automatischen Duplexdruckfunktion aus und soll mit LAN oder WLAN für mehr Produktivität in der Arbeitsgruppe sorgen.

Bei dem HL-L8360DW wird Sicherheit großgeschrieben. Der integrierte NFC-Kartenleser gewährt sichere Authentifizierung in den Arbeitsgruppen. Beide Geräte bieten eine Druckgeschwindigkeit von 31 Seiten pro Minute, Schwarz und Farbe an.

Der Hersteller Brother wirbt mit günstigen Folgekosten und bietet eine Vielzahl von Tonern mit unterschiedlicher Reichweite von 3000 bis 9000 Seiten für die schwarze Farbe, von 1800 bis 4000 Seiten für die Farben C/M/Y. Neu ist die Einführung des Super-Jumbo Toners.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

Schwarz:
  • Toner TN-421BK – bis 3000 Seiten
  • Jumbo-Toner TN-423BK - bis zu 6500 Seiten
  • Super-Jumbo Toner TN-426BK - bis zu 9000 Seiten

Cyan:
  • Toner TN-421C – bis zur 1800 Seiten
  • Jumbo-Toner TN-423C - bis zur 4000 Seiten
  • Super-Jumbo-Toner TN-426C - bis zur 6500 Seiten

Magenta:
  • Toner TN-421M – bis zur 1800 Seiten
  • Jumbo-Toner TN-423M - bis zur 4000 Seiten
  • Super-Jumbo-Toner TN-426M - bis zur 6500 Seiten

Gelb:
  • Toner TN-421Y, bis zur 1800 Seiten
  • Jumbo-Toner TN-423Y, bis zur 4000 Seiten
  • Super-Jumbo-Toner TN-426Y, bis zur 6500 Seiten

Der Toner-Abfallbehälter WT-320CL, die Transfereinheit BU-330CL und der Trommel DR-421CL ergänzen diese lange Serie.

Veröffentlicht am: 23. März 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

Neuzugänge im Farbportfolio: mit den preisgünstigen C563dn und C573dn will der Hersteller OKI neue Märkte erschließen.

Mit einer erweiterten Benutzerfreundlichkeit und einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis zielt OKI kleine und mittlere Unternehmen sowie Arbeitsgruppen als Abnehmer.

Das Multifunktionsgerät MC563dn bietet eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute sowie eine brillante Druckauflösung an.
Das Multifunktionsystem MC573dn verfügt über eine Kompatibilität mit Apple AirPrint und Google Cloud Print.

Diese All-In-One Lösungen werden pünktlich auf die Cebit 2017 in Hannover vorgestellt. Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • 46490494 - Tonerkassette Schwarz, bis zu 1.500 Seiten
  • 46490698 - Tonerkassette Schwarz, bis zu 7.000 Seiten
  • 46490401 - Tonerkassette Gelb, bis zu 1.500 Seiten
  • 46490605 - Tonerkassette Gelb, bis 6.000 Seiten
  • 46490402 - Tonerkassette Magenta, bis zu 1.500 Seiten
  • 49460606 - Tonerkassette Magenta, bis zu 7.000 Seiten
  • 46490403 - Tonerkassette Cyan, bis zu 1.500 Seiten
  • 46490607 - Tonerkassette Cyan, bis zu 7.000 Seiten
  • 46484108 - Bildtrommel Schwarz, bis zu 30.000 Seiten
  • 46484105 - Bildtrommel Gelb, bis zu 30.000 Seiten
  • 46484106 - Bildtrommel Magenta, bis zu 30.000 Seiten
  • 46484107 - Bildtrommel Cyan, bis zu 30.000 Seiten
Veröffentlicht am: 21. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Die Druckerpatronen von OKI verteuern sich ab dem 15. März 2017

Es ist mal wieder soweit...!

Zwei der größten Hersteller kündigten mehrere Preiserhöhungen zum 1. März 2017 an. HP erhöhte viele Preisen seinen Tonerkassetten und Tintenpatronen, Epson lies einige Preise seiner Tintenkartuschen zum gleichen Zeitpunkt steigen.

OKI
passt nun ebenfalls seine Preise an! Die Druckerpatronen des japanischen Herstellers verteuern sich mindestens um 3,90% ab dem 15. März 2017.

Farbbänder scheinen jedoch noch nicht betroffen zu sein.
Veröffentlicht am: 20. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Drucker HP LaserJet Pro M203dn, HP LaserJet Pro M203dw

Bei den beiden Geräten wird das beiderseitige Drucken automatisch als Standard eingeführt. Der Hersteller wirbt mit einer Ersparnis von bis zum 50% des Papierverbrauchs.
Die Serie M203 eignet sich für eine monatliche Druckleistung bis ca. 30.000 Seiten.

Die hier zum Einsatz kommende JetIntelligence-Technik zeichnet sich durch einen niedrigeren Schmelzpunkt für den Toner aus. Bei einer gleichbleibenden Druckqualität wird schneller gedruckt und es wird weniger Energie benötigt. Diese Technik ist seit März 2015 im Einsatz.

Die passende Druckerpatronen dazu:


Die HP Tonerkartusche CF230X (30X) bietet eine höhere Reichweite an, doppelt so viele Seiten wie mit der Standardkartuschen CF 230A (30A).

Veröffentlicht am: 17. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben

Produktverifizierung: KYOCERA Originaltoner TK-170, TK-350, TK-590CMYK, TK-1130, TK-1140

KYOCERA Document Solutions führt seit dem Jahr 2015 für viele seine A4 Toner, wie zum Beipsiel TK-170, TK-350, TK-590 Cyan, TK-590 Magenta, TK-590 Yellow, TK-590 Black, TK-1130, TK-1140 und andere Seriennummer auf ihren Tonern.

Diese Seriennummer erkennt der User an einem weißen Label und einem QR Code, sowie entsprechender Ziffernfolge.

Das Label ist sowohl auf der Kartonage als auch auf der Tonerkartusche zu erkennen.
Veröffentlicht am: 16. März 2017
Autor: Francis Cabaret
<Nach Oben

Preiserhöhung bei EPSON Tinten

Zum 1. März 2017 hat der OEM Hersteller EPSON die Preise einiger EPSON Tintenpatronen erhöht.

Betroffen von der Preiserhöhung sind folgende Tintenpatronen-Serien:


Die Preise der 18er-Patronen und die 24er-Serie bleiben unverändert.
Veröffentlicht am: 6. März 2017
Autor: Alexander Gröger
Nach Oben

Expression Home XP-445: ein kompaktes Multifunktionsgerät von dem Hersteller Epson, klein aber fein!

Mobilität wird mit der iPrint-App1 groß geschrieben: der Drucker druckt und scannt Ihre Unterlagen, egal wo der User sich befindet. Die Wi-Fi Direct Funktion rundet das Angebot ab.

Effizient und preiswert: der Expression Home XP-445 verwendet separate Tintenpatronen. Diesmal sind die Erdbeeren das Wieder-Erkennungssymbol der Claria-Home Tinte Serie.

Das passende Verbrauchsmaterial dazu:

  • C13T29864012: MULTIPACK 4-COLOURS 29 CLARIA HOME INK
  • C13T29964012: MULTIPACK 4-COLOURS 29XL CLARIA HOME INK
  • C13T29864510: MULTIPACK 4-COLOURS 29 EASYMAIL
  • C13T29964510: MULTIPACK 4-COLOURS 29XL EASYMAIL

  • C13T29814012: SINGLEPACK BLACK 29 CLARIA HOME INK
  • C13T29824012: SINGLEPACK CYAN 29 CLARIA HOME INK
  • C13T29834012: SINGLEPACK MAGENTA 29 CLARIA HOME INK
  • C13T29844012: SINGLEPACK YELLOW 29 CLARIA HOME INK

  • C13T29914012: SINGLEPACK BLACK 29XL CLARIA HOME INK
  • C13T29934012: SINGLEPACK MAGENTA 29XL CLARIA HOME INK
Veröffentlicht am: 7. März 2017
Autor: Francis Cabaret
Nach Oben


Winterholt & Hering GmbH infomiert gern über Drucker, Multifunktionsgeräte, Druckerpatronen und Tinten .

Noch nicht als Kunde registriert? Neukunde registrieren  

.